Zur Dezember-Runde des Sülze-Cups trafen sich am Donnerstag 8 Spieler.  Im doppelrundigen Modus wurden 14 Runden gespielt. Deutlich kämpferischer

unterwegs war diesmal Dirk Wildenrath. Er gab nur 4 Remisen ab, gewann 10 Partien und holte sich mit insgesamt 12 Punkten mit großem Vorsprung den Tagessieg. Sein Sohn Simon Donath spielte ebenfalls ein starkes Turnier und sicherte sich mit 9,5 Punkten den 2. Patz.  Steffen Kluge holte 9 Punkte, Platz 3 für ihn. Punktgleich kam Thomas Richter auf den 4. Platz. Die 2.Tabellenhälfte führte Achim Schubert an, 7 Punkte und somit Platz 5. Philipp Kluge sammelte 5 Punkte und landete auf dem 6. Rang. Reiner Ose holte 2,5 Punkte und Platz 7,  diesmal knapp vor Simeon Scharf (2 P).

Attachments:
Download this file (Sülze Gesamt.pdf)Sülze Gesamt.pdf[ ]98 kB

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
30
31
01
02
03
04
05
06

Aktuelle Termine

Schachbundesliga Tabelle