Landespokal

Zum Viertel-Finale des Landespokals empfing der Naumburger SV das Quartett vom SK Dessau. Die Muldestädter hatten diese Saison in der Oberliga agiert und so wurden spielstarke Gegner erwartet. Die Domstädter ihrerseits hatten kurzfristig einige Mühe, 4 Spieler an die Bretter zu bringen, aber letztlich wollten Jens Härtig, Julius Heinrich, Matthias Will und Joey Deutsch die Qualifikation zum Landesfinale meistern!

Beim Landespokalfinale in Jessen haben wir den zweiten Platz erreicht und uns für den Bundespokal qualifiziert. Vier Mannschaften waren in Jessen angetreten um Pokalsieger von Sachen-Anhalt im Schach zu werden. 

Kurzinfo: Wir sind weiter im Landespokal!

1. Brett: Florian verliert

2. Brett: Matthias gewinnt

3. Brett: Ralf gewinnt

4. Brett: Jens Frieder gewinnt


Wenn ich alle alle Partien habe, gibt es wieder eine neue Kopfnuss

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
07
08
09
10
11
12
16
17
18
21
23
24
25
26
28
29
30
01
02
03
04
05
06

Schachbundesliga Tabelle