Zur November-Runde des Sülze-Cups trafen sich 8 Spieler und spielten doppelrundig um den Tagessieg. Die beste Hinrunde spielte Frank Dietze 6 Punkte aus 7

Partien bedeuteten Platz 1. Einzig ungeschlagen blieb jedoch Dirk Wildenrath, seine hohe Remisquote brachte ihm aber mit 4,5 Punkten nur Platz 2 in der Hinrunde. In der Rückrunde ließ Frank Dietze ein wenig nach, doch seine insgesamt 10,5 Punkte reichten immer noch klar für Platz 1. Der Sieger des Oktober-Turniers, Thomas Richter, spielte wieder ein starkes Turnier, holte 9 Punkte und damit Platz 2. Andre Schmerbach sammelte 8,5 Zähler, Platz 3 für ihn. Punktgleich aber die schwächere 3. Wertung bedeuten für Dirk Wildenrath den 4. Rang. Steffen Kluge spielte ein schwaches Turnier, magere 7 Punkte bedeuteten Platz 5. Joachim Schubert kam mit 5 Punkten auf Platz 6. Philipp Kluge sammelte 4 Zähler, somit Platz 7. Auf Platz 8 mit 3,5 Punkten landete Simeon Scharf. Er  spielte aber die schönste Partie des Tages, Steffen konnte seinem Mattnetz nicht entfliehen.

Die nächste Runde findet am 02.12.21 wie gewohnt um 19:30 Uhr in der Sülze statt.

Attachments:
Download this file (Sülze Gesamt.xls)Sülze Gesamt.xls[ ]15 kB

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
01
02
05
06
07
09
11
13
14
15
16
18
20
21
22
23
24
25
27
28
29
30
31
01
02

Schachbundesliga Tabelle