Die vorgezogene April-Runde des Sülze-Cups sah 6 Spieler am Start. Im doppelrundigen Turnier führte Thomas Richter zur Halbzeit

mit 5 Punkten aus 5 Partien das Feld klar an. In der Rückrunde verlor er zwar eine Partie, insgesamt 9 Punkte reichten aber dennoch zum Tagessieg und zum Ausbau seiner Gesamtführung. Steffen Kluge kam auf 8 Zähler und damit auf den 2. Platz. Dahinter eine größere Lücke, 4,5 Punkte reichten Achim Schubert zum 3. Platz. Simeon Scharf sicherte sich mit 3,5 Punkten Platz 4.  Reiner Ose holte 3 Punkte, gleichbedeutend mit Rang 5. Philipp Kluge bildete diesmal mit 2 Punkten das Schlusslicht. 

Attachments:
Download this file (Sülze gesamt 17-18.pdf)Sülze gesamt 17-18.pdf[ ]14 kB