Unser traditionelles Weihnachtsblitz am 2. Feiertag war zugleich die 5. Runde des Naumburger Blitz-Cups. 17 Schachfreunde,

darunter auch Gäste aus Zeitz und Saarbrücken. trafen sich im Euroville um ihre Klingen zu kreuzen.

Wir einigten uns auf 13 Runden im Schweizer System und los ging es. Es entwickelte sich ein spannendes Turnier mit vielen interessanten und umkämpften Partien, auch die meisten Punkteteilungen verliefen recht spektakulär. Kein Teilnehmer sollte am Ende ungeschlagen bleiben, auch sieglos blieb niemand. Am Ende kamen Steffen Kluge und der Zeitzer Frank Wilke punktgleich über die Ziellinie, die 2. Wertung sah schließlich Steffen auf Platz 1. Platz 3, nur einen halben Punkt zurück, sicherte sich Julius Heinrich. 8,5 Punkte sammelte der 2. Zeitzer Thomas Richter, der sich damit knapp vor dem punktgleichen Armin Mikolajewski den 4. Rang sicherte. 8 Punkte holten Frank Mächler und Jens Wendling auf den Plätzen 6 und 7. Bernd Rößler und Klaus Bärthel platzierten sich mit je 7,5 Zählern als 8. und 9. Der 10. Platz ging an die einzige Frau im Feld, Ines Weißenburg. Sie erreichte ebenso wie der 11. Robert Schünemann aus Saarbrücken 6,5 Punkte.

Auf den weiteren Plätzen folgten Jens Schmeißer (6 P), Simeon Scharf (6 P), Bernhard Schmidt-Seifert (5 P), Leon Schmeißer (4,5 P), Fabius Schmeißer (3 P) und Philipp Kluge (2 P). Im Anschluss an das Turnier fand noch eine Siegerehrung statt, jeder Teilnehmer bekam einen Sachpreis überreicht.

Der nächste Blitz-Cup findet am 18.01.2019 um 19:30 Uhr im Euroville in Naumburg statt.

Attachments:
Download this file (Blitz gesamt 18-19.ods)Blitz gesamt 18-19.ods[ ]24 kB
Download this file (IMG-20181230-WA0002.jpg)IMG-20181230-WA0002.jpg[ ]168 kB
Download this file (WBT2018.pdf)WBT2018.pdf[ ]329 kB

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
04
05
06
11
12
13
14
18
19
20
21
25
26
27
28
30

Schachbundesliga Tabelle