Am Samstag trafen sich alle interessierten Schachspieler des Naumburger SV und befreundeter Vereine in der Merseburger Gaststätte "zur Sülze" zur

traditionellen Weihnachtsfeier. Ab 15 Uhr gab es Kaffee und Weihnachtsgebäck und pünktlich um 16 Uhr begann unser Blitzturnier. 21 Teilnehmer, darunter Spieler von der 1. bis zur 5. Mannschaft sowie 6 Gästen spielten 13 Runden im Schweizer System. Nominell favorisiert war Sebastian Schmidt-Schäffer, unser 1. Brett in der Verbandsliga. In den ersten Runden stotterte sein Motor noch ein wenig, er musste gegen Thomas Richter und Dirk Wildenrath 2 Remisen abgeben. Anschließend eilte Sebastian aber von Sieg zu Sieg und gewann das Turnier sicher mit 12 Punkten. Am ehesten folgen konnte ihm noch Jens Härtig, der das direkte Duell jedoch verlor und letztendlich mit 10 Punkten Platz 2 belegte. Um Platz 3 gab es ein ganz enges Duell, schließlich hatte Dirk Wildenrath, ebenso ungeschlagen wie Sebastian, aber mit vielen Remisen, die Nase mit 9 Punkten knapp vorn. Julius Heinrich musste sich punktgleich mit Platz 4  zufrieden geben. Ein starkes Turnier spielte Thomas Richter, der punktgleich vor dem ebenfalls formstarken Peter Freitag (je 8,5 P) auf Platz 5 landete. Simon Donath, teilweise brillant spielend, holte 8 Punkte und Platz 7, punktgleich dahinter lag Steffen Kluge.

Im Anschluss an das Turnier gab es noch eine Siegerehrung, jeder Teilnehmer erhielt einen Preis. Danach konnten wir uns am warmen Buffett bedienen, nochmal an dieser Stelle ein Lob an den Koch der Sülze, wirklich lecker! Nachdem alle gesättigt waren, gab es noch viele Gesprächsrunden, auch ein bissel Schach wurden noch analysiert und als fast alle weg waren, gab es noch eine Skatrunde. Vielen Dank an die Mitorganisatoren Reiner Ose, Simeon Scharf und Achim Schubert, auch für die gesponserten  Preise.

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
30
31
01
02
03
04
05

Aktuelle Termine

Schachbundesliga Tabelle