Zum Saisonfinale der Bezirksklasse

empfing unsere 4.Mannschaft den USV Halle V im EUROVILLE. Die Domstädter, die noch einen Sieg zum Klassenerhalt brauchten, konnten sich mit Akteuren der dritten und zweiten Mannschaft deutlich verstärken. Die Gäste traten dagegen ersatzgeschwächt an. Bereits nach einer Stunde brachte Frank Mächler die Naumburger mit seinem Erfolg auf die Siegerstraße.  Bernhard Schmidt-Seifert legte wenig später zum 2:0 nach. Mannschaftsleiter Hans Hauke fuhr in der Folge den dritten Sieg ein. Peter Rösiger leistete sich in aussichtsreicher Stellung einen Fehler, konnte aber noch ins Remis abwickeln. Damit stand der Mannschaftssieg vorzeitig fest. Jens Schmeißer und Ines Weißenburg schraubten das Resultat schließlich auf 5,5:0,5 hoch. Das bringt am Ende Rang 6 und den Klassenerhalt.

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
08
09
10
11
15
16
17
20
21
22
23
24
25
29
30
01
02
03
04
05

Schachbundesliga Tabelle