Am sechsten Spieltag der Saison empfing die dritte Mannschaft des Naumburger SV die Schachspieler von der SV Roter Turm Halle. Oder treffender formuliert, der Tabellenvierte trat gegen den Spitzenreiter an.

Die Hallenser hatten bisher nur einen Mannschaftspunkt abgegeben. Die Naumburger waren dennoch guter Dinge, da es keine gravierenden Besetzungssorgen gab. Es konnte eine starke und homogene Mannschaft aufgestellt werden, was durch den Vergleich der Deutschen Wertzahlen untermauert wurde. Die Naumburger waren an drei Brettern besser besetzt, die Hallenser ebenfals an drei. Gleichwertige Gegner saßen sich an zwei weiteren Brettern gegenüber. Aber ein ausschließlicher Vergleich über die Deutschen Wertzahlen ist sicherlich nicht angebracht, da das sich entwickelnde spielerische Potential der Gäste -und hier speziell der jungen Spieler- für sich spricht. Am Anfang des Spieltages wirkten beide Teams konzentriert und es konnte anfänglich kein Spieler sich einen Vorteil erarbeiten. Nach einer Stunde Spielzeit gelang es Reiner Ose einen Zentrumsbauern zu erobern. Durch Figurentausch und Gewinn eines zweiten Bauern war der Weg zum Sieg frei. Andreas Kunz konnte dem Angriffsdruck seines Gegners nichts Gleichwertiges entgegensetzen und die Partie ging verloren. Für Uwe Romberg sah es besser aus. Der Stellungsaufbau und die Entwicklung der Partie ließ es nicht zu. dass einer der Kontrahenten sich einen Vorteil verschaffen konnte. Das Remis war also folgerichtig. Uwe Redlich, am Brett zwei, war nicht in der Favoritenrolle. Durch seinen offensiven und geschickten Spielaufbau konnte er allerdings den nominellen Vorteil seines Gegners wett machen und einen halben Punkt zum Mannschaftsergebnis beisteuern. Eine ansprechende Leistung des Naumburgers. Vinzenz Mehner hatte das junge Talent Anton Paul Kageler als Gegner. Seine Spielstärke unterstrich Anton einerseits als D2 Kader bei der Landestrainerin von Sachsen-Anhalt und andererseits war seine bisherige Ausbeute in der laufenden Saison beeindruckend. Seine fünf Partien hatte er alle ausnahmslos gewonnen. Dennoch hätte diese stolze Serie fast ein Ende gefunden. Vinzenz Mehner schaffte es, die Qualität zu erobern. Leider konnte er diesen zwischenzeitlichen Vorteil nicht weiter ausbauen und musste sich am Ende noch geschlagen geben. Nun waren die Naumburger ins Hintertreffen geraten. Ines Weißenburg hatte eine ausgeglichene Stellung am Ende der Spielzeit auf dem Brett. Das Unentschieden war somit folgerichtig. Steffen Kluge, am Spitzenbrett, warf seine ganze Erfahrung in die Waagschale und kämpfte bis zum Schluss, um den Ausgleich für die Mannschaft zu erreichen. Sein Gegner ließ aber keinen Zweifel aufkommen, dass auch er Schach spielen kann. Mit dem Abtausch von Figuren blieb als Ergebnis auch nur ein Remis auf dem Spielbericht stehen. Ebenso erging es Simeon Scharf, der im Bestreben für die Mannschaft zu gewinnen, fast noch ein Eigentor geschossen hätte. So endete auch diese von beiden Seiten kampfbetont geführte Partie mit einer Punkteteilung. Die dritte Mannschaft des Naumburger SV verlor knapp gegen den Tabellenführer mit 3,5 zu 4,5. Der vierte Platz der Tabelle konnte allerdings trotz der Niederlage behauptet werden. Am nächsten Spieltag ist der Gegner der Domstädter erneut eine hallesche Mannschaft. Der VfB 07 Lettin liegt nur einen Mannschaftspunkt hinter den Naumburgern. Es gilt nun, die gezeigte Spielentschlossenheit für das 7. Punktspiel zu bewahren und in Halle zu punkten.

 

Einzelergebnisse:

 

 

 

 

Naumburger SV III

1568

3.5 : 4.5

SV Roter Turm Halle

1598

1

Kluge,Steffen

1876

0.5 - 0.5

Adelmeyer,Matti

1757

2

Redlich,Uwe

1608

0.5 - 0.5

Jungklaus,Lars

1767

3

Kunz,Andreas

1573

0 - 1

Golitsyn,Yury

1775

4

Mehner,Vinzenz

1588

0 - 1

Kageler,Anton Paul

1612

5

Romberg,Uwe

1514

0.5 - 0.5

Pietsch,Julius

1536

6

Scharf,Simeon

1480

0.5 - 0.5

Pietsch,Frank

1419

7

Weißenburg,Ines

1536

0.5 - 0.5

Wähler,Markus

1437

8

Ose,Reiner

1372

1 - 0

Adelmeyer,Nelly

1504

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
08
09
10
11
14
15
16
18
19
23
24
25
28
30
01
02
03
04
05
06

Aktuelle Termine

Schachbundesliga Tabelle