Zur 6. Runde der Kreisliga Süd musste die 6. Naumburger Mannschaft nach Bad Lauchstädt zum dortigen VfB. Leicht favorisiert gingen die Naumburger als

Tabellenzweiter gegen den Tabellensiebten in das Duell. Nach gut 1,5 Stunden erreichte das Spitzenbrett der Naumburger, Routinier Peter Rösiger, ein achtbares Remis gegen den mit Abstand besten Lauchstädter. Eine halbe Stunde später war der Kampf dann schon entschieden, denn sowohl Philipp Kluge als auch Fabius Schmeißer gewannen fast  gleichzeitig ihre Partien und brachten die Gäste somit uneinholbar mit 2,5:0,5 in Führung. Heinz-Philipp Embacher konnte nun ohne Druck weiter spielen und gewann letztendlich auch seine Partie. Somit setzten sich die Naumburger souverän mit 3,5:0,5 durch und wahrten dadurch ihre Aufstiegschancen.

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
01
02
03
04

Aktuelle Termine

Schachbundesliga Tabelle