Nachwuchs mit guten Ergebnissen beim ALPHA Cup und Challenge Turnier in Halle

Mit 6 jungen Talenten reiste ein Team vom Naumburger SV 1951 nach Halle zum ALPHA Cup bis 12 Jahre und Challenge Turnier bis 18 Jahre. In beiden Gruppen geht es um DWZ Zahlen. Hier konnten die Naumburger recht gut abschneiden. Es mussten drei Runden gespielt werden um den Sieger festzustellen. Im ALPHA Turnier holte Theodor Kah 2 Punkte und belegte damit Platz 11 unter 33 Teilnehmern. Dabei konnte er seine Zahl deutlich verbessern. Karl Gotter, Hailie Werner und Ben Titze kamen auf einen Zähler und belegten die Ränge 21 bis 23. Im Challenge Turnier waren 6 Teilnehmer am Start. Hier belegte Christoph Rösiger mit zwei Punkten einen guten dritten Platz und verbesserte sich um über Hundert Punkte. Ole Krüger belegte mit einen Punkt Rang fünf.

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
08
09
10
11
12
13
15
16
17
18
19
20
22
23
24
25
26
27
29
30
31
01
02
03
04
05
06

Schachbundesliga Tabelle