Das vom Naumburger SV 1951 veranstaltete Sommerturnier steht kurz vor dem Abschluss.

Das vierte Turnier gewann Bernd Rößler vor Bernhardt Schmidt-Seifert und Frank Mächler. Auch die fünfte Runde konnte Rößler für sich entscheiden, allerdings gemeinsam mit Andreas Schlag. Beide holten 4,5 Punkte. Platz drei mit je 4 Zählern ging gleich an drei Spieler, Martin Herzig sowie Jens Wendling und Mächler. Dahinter folgen Benjamin Mächler und Schmidt-Seifert. In der Gesamtwertung liegt Schmidt-Seifert mit 17 Punkte klar an der Spitze und dürfte vor der letzten Runde nicht mehr ein zu holen sein. Auf den nächsten Plätzen wird es aber noch mal spannend. Rang zwei belegt Wendling mit 13 vor Jens Schmeißer 12,5 Zähler. Die nächsten Plätze gehen an Mächler 11, Rößler 9,5; Schlag 6,5; Horst Kirchof 5,5; Herzig 4, B. Mächler 3,5 und Hans Hauke 2.

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
01
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06

Aktuelle Termine

Schachbundesliga Tabelle